myanmar-guide.de

Reisetipps

Vollansicht - klicken   In dieser Rubrik finden Sie die
  grundlegenden Dinge für eine
  Reise nach Myanmar.
  Informationen die Sie für eine
  Reise in eine andere Kultur
  vielleicht benötigen ...
  Weitere Unterrubriken finden Sie rechts.


Wo man am besten in Myanmar seinen Urlaub verbringen kann

Wenn man an Urlaub in Asien denkt, fallen einem direkt Thailand oder die Philippinen ein. Myanmar würde man normalerweise nicht direkt mit einem Urlaubsland in Verbindung bringen. Jedoch sind die Zahlen an Touristen in den letzten Jahren in Myanmar gestiegen und das zurecht, da das Land einiges zu bieten hat. Egal, wonach man sucht, man findet definitiv ein kulturelles Angebot, schöne Strände und tolle Landschaften. Die Unterkünfte sind im Vergleich zu westeuropäischen Preisen sehr günstig und auch die Einreise ist unkompliziert mit einem Visum, das man bequem von zu Hause aus beantragen kann. Also nichts wie los nach Myanmar!

Wer nach Myanmar reisen möchte, der sollte sich vor der Reise ausreichend über die verschiedenen Gegenden informieren, um einen Ort zu finden, der einem das bietet, was man im Urlaub sucht. Zusätzlich gibt es sehr viele politische Spannungen in dem Land, sodass man manche Gebiete eventuell meiden sollte. Nichtsdestotrotz bietet Myanmar auch sehr viele sichere Orte und Hotels, in denen man seinen Urlaub entspannt genießen kann. Da wäre beispielsweise das Victoria Cliff Hotel & Resorts welches sich in Kaw Thaung, im Süden von Myanmar, befindet. Dieses Hotel lädt dazu ein in luxuriösen Zimmern seine Nächte zu verbringen und tagsüber die lokalen Märkte oder den Maliwan Wasserfall zu besuchen.

Ein anderes Hotel, die Belmond Governor´s Residence, befindet sich in Yangon und bietet neben luxuriösen Zimmern auch einen Wellnessbereich an. Neben diesen beiden Hotels und Resorts gibt es noch viele weitere Hotels, die sehr empfehlenswert sind, wie beispielsweise das Inle Princess Resort oder das Mandalay Hill Resort.

Wer nach Resorts sucht, in denen man sich dem Glücksspiel widmen kann, der ist in Myanmar allerdings nicht an der richtigen Adresse. Wer nach luxuriösen und beeindruckenden Casino Resorts sucht, der ist in Asien vermutlich in Macao in China besser aufgehoben oder in den USA in Las Vegas. Online Spielen kann man jedoch in jedem Hotel, welches mit WLAN ausgestattet ist. Im Allgemeinen ist die Internetnutzung in Myanmar jedoch noch nicht sehr verbreitet mit weniger als 3 Prozent der Bevölkerung, die Zugang zum Web hat. Die Zahl der Internetnutzer steigt in Myanmar jedoch von Jahr zu Jahr, sodass sich dieser Zustand in der nächsten Zeit enorm verändern kann.

Generell entwickelt sich Myanmar aktuell immer weiter und wird immer moderner. Auch wenn man den Norden Myanmars als Tourist eher meiden sollte, wegen der politischen Unruhen dort, gibt es andere Regionen in Myanmar, die umso schöner sind. Ein beliebtes Reiseziel im Osten des Landes ist der Inle See. Hier kann man schwimmende Gärten und Stelzendörfer bestaunen. Nördlich des Inle Sees kann man rund 2500 Pagoden und Tempel besichtigen. Dies sind nur zwei der unglaublich vielen verschiedenen Orte in Myanmar, die einen Besuch wert sind.

Wer ein Land besuchen möchte, welches sehr viel zu bieten hat und etwas ganz Besonderes ist, der sollte seinen nächsten Urlaub in Myanmar planen. Nicht nur die Natur und die Kultur sind atemberaubend, man wird zudem sehr gastfreundlich und mit offenen Armen von den Einheimischen empfangen. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Aktuelle Seite: Home Reisetipps