Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Urlaub ins Wasser gefallen,.. Was nun? (Gelesen: 105 mal)
KarolinaA
New Member
Offline
Beiträge: 1
06.10.20 um 09:15:25
 
Ich hatte dieses Jahr eigentlich eine Myanmarreise mit meinem 9-jährigen Sohn geplant. Er lebt bei meinem Mann und ich wollte mit dieser Reise wieder eine Verbindung zu meinem Sohn aufbauen. Er hat sich auch schon total darauf gefreut, im Meer schnorcheln zu gehen und die Tierwelt zu entdecken. Deshalb war es wirklich ein großer Schock für ihn, als diese Reise wegen Corona ausfallen musste. Mit seinem Vater und dessen Frau samt neuer Halbgeschwister ist er nach Griechenland geflogen, das war zumindest ein kleiner Trost. Aber mich stört es natürlich auch, dass unser gemeinsamer Urlaub ausfallen musste. Meine Frage ist, was könnten wir stattdessen noch unternehmen, vlt auch erst nächsten Sommer?
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben