Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Meine Reiseplanung (Gelesen: 2515 mal)
Outdoor
New Member
Offline
Beiträge: 14
20.04.16 um 05:47:57
 
Hallo Leute!
Ich plane vom 15.Nov16 bis 07.Dez 16 eine Rucksackreise nach Myanmar - 08/15, die übliche Route Zwinkernd
In Thailand hab ich nicht mal das erste Zimmer gebucht, in Myanmar aber, hab ich leider alles durchgebucht ( Unterkunft, sonst nix).
Bitte seht Euch meinen Plan an und gebt bitte Euren Senf dazu.
Ich habe bis November Zeit, die gebuchten Unterkünfte kostenfrei zu stornieren und somit die Reise umzuplanen:

17.11.2016 > Ankunft zu Mittag in Yangon
18.11.2016 > Yangon
19.11.2016 > Nachtbus nach Mandalay  (zweieinhalb Tage Yangon)
20.11.2016 > Ankunft in Mandalay (in der Früh)
21.11.2016 > Mandalay
22.11.2016 > Fahrt mit Minibus nach Bagan  (zwei Tage Mandalay)
23.11.2016 > Bagan
24.11.2016 > Bagan –
25.11.2016 > Mit Bus zum, Inle See (zwei Tage Bagan)
26.11.2016 > Inle See
27.11.2016 > Nachtbus nach Yangon  (zweieinhalb Tage Inle See)
28.11.2016 > Ankunft Yangon, Bus nach Ngwe Saung
29.11.2016 > Ngwe Saung
30.11.2016 > Ngwe Saung
01.12.2016 > Ngwe Saung
02.12.2016 > Bus nach Yangon/Übernachtung  (Dreieinhalb Tage Ngwe Saung)

Vielen Dank für Eure Tips
Markus

Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Nach oben
IP gespeichert  
robinson
Member*
Offline
Beiträge: 95
Antwort #1 - 20.04.16 um 06:55:19
 
Ähnlich wie unsere Tour. Woher weißt du, dass es einen Nachtbus vom Inle See (Von wo aus dort) nach Yangon gibt?
Bagan - Inle See fliegen wir.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Outdoor
New Member
Offline
Beiträge: 14
Antwort #2 - 20.04.16 um 10:45:37
 
"JJ Express Bus" *****
Boarding Point : Nyaung Shwe Odyssey JJ gate
Dropping Point : Aung Mingalar Bus Station
18:30 Uhr bis 06:00 Uhr
http://myanmarbusticket.com/home/ticket/Nyaung%20Shwe~Inle%20Lake-to-Yangon
Könnte online buchen, mach ich aber erst bei Ankunft in Nyaung Shwe am Busterminal.

Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Nach oben
IP gespeichert  
fernweh27
New Member
Offline
Beiträge: 34
Antwort #3 - 23.04.16 um 13:12:02
 
Hallo Markus, ich würde dir empfehlen nur für die ersten beiden Nächte in Yangon und eventuell noch für die erste Nacht in Mandalay fest zu buchen. Es reicht normalerweise aus wenn du immer so 2-3 Tage vorher die nächsten Unterkünfte fest machst. Für den Ngwe Saung Beach kannst du natürlich schon buchen da es bei mir im Februar schon recht schwierig war ein günstigen Bungalow in meiner Lieblingsunterkunft zu bekommen.

Dazu kommt das in Myanmar nichts in Stein gemeißelt ist. Soll heißen das z.b. die Ankunftszeiten von Bussen eher eine Richtlinie darstellen als eine fest planbare Größe.  Zwinkernd

Lass dich einfach mehr treiben als deinen Reise in so ein festes Korsett zu packen. Du wirst merken das sich deine Reiseplanung vor Ort auch mal spontan ändert und dann ist es natürlich schwierig wenn du schon alles so haargenau durchgebucht hast!

Zum Reiseverlauf:

Die Route an sich ist schon ok wenn man lange Strecken mit dem Bus mag. Am 28.11 mit dem Nachtbus vom Inle See in Yangon ankommen und dann am selben Tag gleich weiter zum Ngwe Saung ist allerdings schon ein Kraftakt.  Schockiert/Erstaunt

vg
"Tausend kleine Schritte sind besser als ein großer Sprung"
Nach oben
IP gespeichert  
Outdoor
New Member
Offline
Beiträge: 14
Antwort #4 - 23.04.16 um 18:00:37
 
#fernweh27:
vielen Dank für die wertvolle Info!!
Bin grad am Umplanen Zwinkernd
Fliege nun von Bangkok nach Mandalay (anstatt nach Yangon) und mache den Trip vom Norden herab.
glg Markus
Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Nach oben
IP gespeichert  
Janine00
New Member
Offline
Beiträge: 10
Antwort #5 - 25.04.16 um 16:29:13
 
Hört sich super an Smiley


fernweh27 welches ist denn deine Lieblingsunterkunft? Smiley
Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist. - Jean Paul
Nach oben
 
IP gespeichert  
fernweh27
New Member
Offline
Beiträge: 34
Antwort #6 - 27.04.16 um 10:42:19
 
hi Janine00, das ist eigentlich Geheim aber da wir hier ja unter unter uns sind verrate ich sie mal.  Zwinkernd

Meine Lieblingsunterkunft war ein Bungalow mit Meerblick im Shwe Hin Tha Hotel. Dort ist nicht mehr alles ganz neu aber gut bewährt.
"Tausend kleine Schritte sind besser als ein großer Sprung"
Nach oben
IP gespeichert  
Myanmarfreund
New Member
Offline
Beiträge: 33
Antwort #7 - 28.04.16 um 07:54:46
 
Also ich würde von Bangkok direkt nach Mandalay fliegen und dann die Tour in den Süden machen.
Von Yangon mit dem Bus nach Mandalay und dann wieder runter bis Yangon ist doch sehr zeitaufwendig. Außerdem lieber am Schluss einen Tag in Yangon mehr, dann kannst Du Dir auch sicher sein, dass Du, wenn etwas unterwegs schief läuft, den Flieger zurück doch noch erreichst.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Outdoor
New Member
Offline
Beiträge: 14
Antwort #8 - 30.04.16 um 09:47:42
 
#Myanmarfreund:
Vielen Dank für Deinen Tip! Genau so mach ich es jetzt...
Werde auch mehr Zeit für Inle See berücksichtigen.
Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Nach oben
IP gespeichert  
Outdoor
New Member
Offline
Beiträge: 14
Antwort #9 - 02.08.16 um 09:22:49
 
So. Hab nun meine Reise etwas umgestülpt.
Würde nun von den Profis unter Euch gerne wissen, ob dieses Vorhaben durchführbar ist, ist es doch ziemlich genau durchgebucht.
Unterkünfte sind gebucht, da ich vor Ort nicht nehmen will, was übrig bleibt.Flüge sind auch fix, bzw. werden auf das angegebene Datum fix gemacht.
17.11. - Abflug nach Mandalay (an 12:20 Uhr)
18.11. - Mandalay
19.11. - Mandalay
20.11. - Mit Minibus nach Bagan
21.11. - Bagan
22.11. - Bagan - Bus zum Inle See
23.11. - Inle See
24.11. - Inle See
25.11. - Inle See - Nachtbus nach Yangon
26.11. - Yangon, Sightseeing-Übernachtung
27.11. - Flug nach Bangkok Don Muang, Flug nach Krabi "Oscar Villa Aonang Krabi"
28.11. - Krabi
29.11. - Krabi
30.11. - Krabi
01.12. - Krabi
02.12. - Krabi
03.12. - Krabi
04.12. - Krabi
05.12. - Krabi - Flug nach Bangkok Suvarnabhumi
06.12. - Abflug nach Ösiland um 01:35

3 Nächte Mandalay
2 Nächte Bagan
3 Nächte Inle See
1 Nacht Yangon
8 Nächte Krabi

Dank Euch!
Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Nach oben
IP gespeichert  
olepho
Member**
Offline
Beiträge: 205
Antwort #10 - 03.08.16 um 17:44:57
 
Anstatt wie bei dir die Übernachtungsanzahl anzugeben, drücke ich es mal in Tagen aus.
Reisetage zähle ich mal nicht mit.
Somit hast du:
2 Tage Mandalay
1 Tag Bagan
3 Tage Inle Lake
1 Tag Yangon

Sprich von 11 Tagen inclusive der Reisetage bleiben dir 6-7 relaxtere Tage.
Nur einen Tag in Bagan ?
Wäre mir absolut zu wenig.
Ob dir das so reicht, musst du selbst entscheiden.

VG Petra
Nach oben
 
IP gespeichert  
Outdoor
New Member
Offline
Beiträge: 14
Antwort #11 - 03.08.16 um 21:56:59
 
Danke Petra!

Für Bagan hab ich absichtlich am wenigsten Zeit eingeplant,dort interessiert mich eigentlich nur die Gesamtstimmung bei Sonnenuntergang. Und es ist ein ganzer Tag und 2 zerrissene.Smiley
Abgesehen von der Nachtfahrt vom Inle nach Yangon, habe ich 2 Busfahrtern vor mir, die du als Reisetage verbuchst, für mich aber sehr wohl positiv zählen, da ich es sehr gerne mag, wenn ich die vorbeiziehende, fremde Landschaft aufsauge.
Was ich eigentlich wissen wollte, ist, ob ich das mit den Bussen hinkriegen werde, da ich doch alles schon gebucht hab.Sind die Busse verlässlich (abgesehen von der Fahrdauer), gibt es schon eine gute Infrastruktur bezüglich der Busse / Minibusse?

Nochmal danke!

LG Markus
Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen.
Nach oben
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben