Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Frage zur Aus- Einreise und Weiterflug (Gelesen: 168 mal)
Shopgirl69
New Member
Offline
Beiträge: 3
05.09.19 um 13:30:37
 
Hallo und liebe Grüße ins Forum 😊

Ich fliege in Februar in den Süden Myanmars und habe eine Frage (da kommen bestimmt noch mehrerere hinzu wenn ich jetzt mit der Planung anfange *schmunzel*) zu dem zeitlichen Ablauf von Hpe-An über Myawaddy nach Mae-Sot. Die Info aus dem Guesthouse, was die Fahrtzeit angeht soll bei ca. 4 Stunden liegen. Ich denke das es möglich ist gegen 7 Uhr morgens in Hpa-An zu starten und rechne dann nach Ankunft  1 Stunde für Ausreise und Einreise nach Thailand ein. Kommt das zeitlich ungefähr hin ?  Wie lange brauche ich um zum Flughafen Mae Sot zu kommen und wie lange dauert ungefähr das Einchecken ?? Muss ich da auch 1,5 Stunden für rechnen ? Ich frage deshalb so viel weil ich im Vorfeld den Flug nach BKK buchen möchte aber zeitlich nicht in die Bredouille kommen möchte. Es geht u. a. ein Flug um 13.45 Uhr und einer um 15.45 Uhr. Lieber wäre mir der 1. Flug um 13.45 Uhr bin mir aber nicht sicher ob das nicht zu knapp wird. Könnt ihr mir behilflich sein ?

LG
Sonja
Nach oben
 
IP gespeichert  
Myanmarfreund
New Member
Offline
Beiträge: 45
Antwort #1 - 05.09.19 um 18:10:19
 
Hallo,
ich habe die Tour vor ein paar Jahren gemacht. Auf der Fahrt zur Grenze hat unser Taxifahrer noch etwas privates erledigen müssen. So etwas unbedingt abklären, sonst verliert man viel Zeit.
Der Grenzübergang war problemlos und hat höchstens 30 Minuten gedauert. Ist aber halt auch immer vom Andrang abhängig.
Der Flughafen ist direkt nach der Grenze, da kann ich aber nichts zu sagen, ich bin von Mae Sot mit dem Bus weiter.
Zeitlich ist der 1. Flug mit Sicherheit ein gewisses Risiko wenn Ihr um 7 Uhr startet. Wenn Euch der lieber ist, dann einfach früher starten, damit es auch wirklich klappt, oder den späteren Flug nehmen.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Serenity
Member***
Offline
Beiträge: 308
Antwort #2 - 06.09.19 um 21:36:38
 
Naja, so ganz direkt hinter der Grenze ist der Flughafen nicht, das sind schon so rund 5 km!

Wir sind die Strecke zwar 2017 umgekehrt gefahren, also von Myawaddy nach Hpa an (falls es dich interessiert, kannst du das alles in meinem Blog nachlesen - Über Land nach Myanmar - die Fahrzeit (im Taxi) lag bei ca. 3 1/2 Stunden.

In Hpa an waren wir dieses Jahr im Februar nochmal, allerdings kamen wir vom Süden, von Mawlamyine.

Jedenfalls fahren von Hpa an so ab 6 Uhr morgens etwa jede Stunde Minibusse nach Myawaddy, der Haken ist bloß, dass sie meistens 1. noch in der Gegend herum fahren und Leute einsammeln und 2. erst fahren, wenn sie voll sind. So richtig planen kann man die Fahrzeit also eher nicht.
Außerdem gibt es auch noch die normalen Busse, die fahren aber seltener und machen definitiv unterwegs eine Pause.
Und dann gibt's noch die Möglichkeit von shared Taxis, da musst du ggf. in deiner Unterkunft schauen, ob du Mitfahrer findes oder im GH Soe Brothers rumfragen. Die vermitteln auch ggf. Fahrgemeinschaften.
Übernachten würde ich übrigens nicht in dem Guesthouse, die Zimmer sind nicht gerade sauber. Aber für Ausflüge in die Umgebung und für den Motorradverleih sind sie die beste Adresse, auch für's Wäsche waschen.

Alles in allem würde ich lieber auf Nummer sicher gehen und den späteren Flug nehmen, denn du musst ja von der Grenze auch noch zum Flughafen kommen.

An der Grenze ist wenig los, das geht in wenigen Minuten. Und am Flughafen ist noch weniger los, da kommen pro Tag nur die paar Nok Air Flüge an, sonst ist da nichts los. Und so, wie ich Nok einschätze, würden sie dich problemlos auf einen früheren Flug umbuchen, falls du doch früher als geplant am Flughafen bist.
Meine Reisen  " http://fernwehheilen.com /"
Nach oben
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben