Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seiten: 1 2 
ATM Myanmar (Gelesen: 8987 mal)
claude
New Member
Offline
Beiträge: 3
Antwort #15 - 04.12.13 um 21:08:21
 
War jetzt im November in Myanmar, konnte auch mit der Maestro Karte in Yangon Geld abheben. In Mandalay hat es nicht geklappt.

Nach oben
 
IP gespeichert  
RainerW
New Member
Offline
Beiträge: 22
Antwort #16 - 17.02.14 um 22:29:34
 
Hallo,

im Jan/Feb 2014 gab es überall (naja, überall, wo ich gewesen bin:  Yangon, Bagan, Meiktila, Thazi, Kalaw, Inle, Taungyi, Mandalay, Piyn Oo Lwin) reichlich und funktionierende ATM's, die Visa, Master und Maestro-Karten akzeptiert haben. Sie haben bis 300.000 kjat ausgespuckt (mehr habe ich nicht versucht), die Gebühren waren überall fix 5.000 kjat. Mit Dollar kann man auch bezahlen (praktisch bei größeren Summen), muss aber nicht. € wird manchmal nur €=$ akzeptiert, das sollte man also beser sein lassen...
Man muss definitv nicht mehr mit nem Haufen Bargeld ins Land reisen.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seiten: 1 2 
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben