Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seiten: 1 2 
Air Asia Flüge BKK-Mandalay (Gelesen: 6574 mal)
Serenity
Member***
Offline
Beiträge: 269
12.08.12 um 16:49:52
 
Ab 4. Oktober fliegt Air Asia von Bangkok aus nicht nur nach Yangon, sondern Mo, Di, Do und Sa auch nach Mandalay. Der Flug geht von BKK naach MDL um 8:50, von MDL nach BKK geht's um 10:45.

Die Preise gehen bei ca. 70€ hin und ca. 50€ zurück los.
Serenity
Meine Reisen  " http://fernwehheilen.com /"
Nach oben
IP gespeichert  
schokolade 55
Member***
Offline
Beiträge: 436
Antwort #1 - 12.08.12 um 17:51:43
 
Das ist eine positve Nachricht.

Ideal wäre es, wenn die Einreiseregel "Einreiseflughafen=Ausreiseflughafen" abgeschafft würde. Oder lebe ich schon den Ereignissen hinterher.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Moose
New Member
Offline
Beiträge: 18
Antwort #2 - 26.08.12 um 13:28:50
 
Neben den neuen Flügen nach Mandalay fliegt Air Asia von Bangkok aus künftig 3x täglich (bisher 2x) nach RGN.

Unbedingt beachten: Ab 1. Oktober 2012 starten die Air Asia-Flüge ab Bangkok nicht mehr ab BKK (Suvarnabhumi), sondern ab dem "alten" Flughafen Don Mueang (DMK)! Das gilt für alle Air Asia-Flüge, also auch für die nach Mandalay!
Nach oben
 
IP gespeichert  
Philigran
New Member
Offline
Beiträge: 9
Antwort #3 - 08.09.12 um 23:19:40
 
Hallo,
den von Schokolade beschriebenen Sachverhalt kannte ich noch gar nicht. Ist es tatsächlich so: Einreiseflughafen = Ausreiseflughafen?

Sonst könnte man schön nach Mandalay. Dort die Route starten und Yangon am Ende machen.....
Nach oben
 
IP gespeichert  
schokolade 55
Member***
Offline
Beiträge: 436
Antwort #4 - 09.09.12 um 09:29:04
 
@Philigran
Ich lebe der Zeit wahrscheinlich hinterher.
Uns wurde im Januar von der Borschaft gesagt, Einreiseflughafen=Ausreiseflughafen. Das kann aber damit zusammenhängen, dass zu unserer Reisezeit im März/April der Landweg nach Thailand nicht möglich war und keine Flugzeuge von Mandalay nach Thailand flogen. Zur Zeit ändert sich alles schnell.
Kläre dasfür dich trotzdem nochmal.
Nach oben
 
IP gespeichert  
schokolade 55
Member***
Offline
Beiträge: 436
Antwort #5 - 13.09.12 um 17:46:03
 
Ich habe mich rückversichert und die Quelle ist sicher.
Bei Flugeinreisen muss der Einreiseflughafen (seit ca zwei Monaten) nicht mehr der Ausreiseflughafen sein. Also ist die Flugeinreise in Mandalay und die Flugausreise in Yangon möglich..... oder andersrum Zwinkernd
Nach oben
 
IP gespeichert  
jens1805
New Member
Offline
Beiträge: 8
Antwort #6 - 14.09.12 um 09:30:36
 
hallo,
hat den auch jemand sichere aktuelle infos bezüglich einreise per flug nach yangon aus bkk und rückreise über land nach thailand? ich hatte schon die botschaft in berlin angeschrieben, aber nichts mehr von denen gehört.
Nach oben
 
IP gespeichert  
schokolade 55
Member***
Offline
Beiträge: 436
Antwort #7 - 14.09.12 um 09:44:51
 
@jens
ich habe gewusst, warum ich Flugeinreise und Flugausreise geschrieben habe, denn deine Frage war vorprogrammiert. 
Kann deine Frage aber ganz klar und deutlich beantworten: Ich habe keine Ahnung. Zwinkernd
Nach oben
 
IP gespeichert  
SilkeW
New Member
Offline
Beiträge: 3
Antwort #8 - 02.10.12 um 14:09:19
 
Ich hätte noch eine Frage zum Thema Einreise Mandalay, Ausreise Yangon je über den internationalen Flughafen (Air Asia).

Ich habe das gebucht und die Embassy in Berlin sagt, dass das nicht erlaubt sei und ich größte Schwierigkeiten an der Grenze bekommen werde, London sagt, es sei möglich.

Das ist natürlich verzwickt.

Eine Frage: steht der Ein- und Ausreise Port im Visum, sodass ich dieses gar nicht erteilt bekomme oder ergeben sich die Probleme womöglich direkt vor Ort?

DANKE Silke
Nach oben
 
IP gespeichert  
Yin
Member**
Offline
Beiträge: 247
Antwort #9 - 02.10.12 um 14:40:42
 
im Visum steht weder Einreise- noch Ausreiseort drin. Im auszufüllenden Visaantrag wird auch nicht nach Einreise- oder Ausreiseort gefragt, lediglich zu welchem Datum du gedenkst einzureisen.

Aber - was hat London mit der Sache zutun, etwa die burmesische Botschaft in London, oder was ist mit London gemeint? Verstehe ich nicht ganz......

Yin
Nach oben
 
IP gespeichert  
SilkeW
New Member
Offline
Beiträge: 3
Antwort #10 - 02.10.12 um 16:41:44
 
ja, die Botschaft in London hat mir eine andere Auskunft gegeben als die in Berlin... natürlich wird man da ein bißchen unsicher...

DANKE.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Peter_001
New Member
Offline
Beiträge: 3
Antwort #11 - 04.10.12 um 16:48:28
 
Habe Mandalay-BKK gebucht.

Bei der Botschaft in Genf hies es, dass sei kein Problem!

Ich habe mehrmals nachgefragt!

Wir wohl stimmen.
Nach oben
 
IP gespeichert  
SilkeW
New Member
Offline
Beiträge: 3
Antwort #12 - 12.10.12 um 10:06:35
 
hallo, das dürfte auch nicht das Problem sein, sondern die Einreise über Mandalay und die Ausreise über Yangoon. Lt. dt. Aussenministerium werden wir an der Grenze massivse Probleme bekommen. Hat da mittlerweile schon jemand Erfahrung damit?
LG Silke
Nach oben
 
IP gespeichert  
RuM
New Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #13 - 13.03.13 um 17:49:08
 
Hallo zusammen,

wir planen auch gerade unsere Reise nach Myanmar.
Uns würde interessieren, ob mittlerweile jemand über Mandalay eingereist und über Yangoon ausgereist ist und ob es dabei Probleme gab.

Für ein kurzes Update wären wir sehr dankbar.

Viele Grüße,
RuM
Nach oben
 
IP gespeichert  
Serenity
Member***
Offline
Beiträge: 269
Antwort #14 - 17.03.13 um 06:19:17
 
Schau mal in die Loose Updates (Loose=die orangenen Reiseführer!) - da wird ganz klar berichtet, dass man über Yangon rein und über Mandalay rausfliegen kann (oder umgekehrt).http://www.stefan-loose.de/updates/asien/myanmar-birma/


Meine Reisen  " http://fernwehheilen.com /"
Nach oben
IP gespeichert  
Seiten: 1 2 
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben