Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
CHF mitnehmen? (Gelesen: 3115 mal)
Schorsch
New Member
Offline
Beiträge: 1
12.07.12 um 22:16:10
 
Nehmen die Wechselstuben auch CHF an?
Nach oben
 
IP gespeichert  
schokolade 55
Member***
Offline
Beiträge: 436
Antwort #1 - 13.07.12 um 15:32:03
 
Wahrscheinlich ja, aber der Kurs ist nur für "gängige" Währungen wie US$, €, THB, S$ etc angegeben, bzw habe ich den SFR-Wechselkurs nirgendwo gesehen. In den Banken dürfte das kein Problem sein.
Nach oben
 
IP gespeichert  
kweli
Member***
Offline
Beiträge: 310
Antwort #2 - 15.07.12 um 20:09:01
 
Würde ich nicht riskieren. Hab noch nicht gehört das jemand CHF gewechselt hat in Yangon.

PS: Und wenn es geht ist der Kurs katastrophal
Nach oben
 
IP gespeichert  
Liggi
Member**
Offline
Beiträge: 111
Antwort #3 - 16.07.12 um 02:27:45
 
Ich habe bei keiner Bank und bei keinem Moneychanger einen Kurs für CH Franken gesehen. War letzte Woche in Yangon.

Daher: US $ oder Euro mitnehmen, aber nur 100% einwandfreie saubere und nicht zu oft geknickte oder eingerissene Scheine mitnehmen.
Nach oben
 
IP gespeichert  
kweli
Member***
Offline
Beiträge: 310
Antwort #4 - 18.07.12 um 10:51:39
 
Liggi schrieb am 16.07.12 um 02:27:45:
Ich habe bei keiner Bank und bei keinem Moneychanger einen Kurs für CH Franken gesehen. War letzte Woche in Yangon.

Daher: US $ oder Euro mitnehmen, aber nur 100% einwandfreie saubere und nicht zu oft geknickte oder eingerissene Scheine mitnehmen.


Das stimmt so nicht... Man kann auch wenn die Kurs nicht veröffentlicht werden bzw. nicht auf Schildern zu sehen sind Thai Baht, Chinesische Yuan, Britische Pfund, Indische Rupie oder Singapore Dollar tauschen in Yangon. Auch andere Währungen gehen... Die Möglichkeit Geld zu tauschen in Yangon hängt nicht davon ab welche Währung auf dem Schild steht.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben