Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Reise nach Myanmar im Februar / März 2011 (Gelesen: 5568 mal)
matty66
New Member
Offline
Beiträge: 3
13.08.10 um 13:19:49
 
Hallo .......
suche noch Tipps zwecks einem Guide mit Fahrzeug, deutsch oder englisch sprechend .....
Nehme auch gerne irgendwelche Sachen mit (nur in offenen Umschlägen) Geld, kleine Waren oder Briefe ( Briefe bitte nur in deutsch oder englisch)

Sonnige Grüße Matze
Nach oben
 
IP gespeichert  
Ezzat
New Member
Offline
Beiträge: 16
Antwort #1 - 10.10.10 um 10:37:31
 
Auch ich reise in Februar/März 2011 nach Myanmar und würde einen Guide mit einem Auto für 4 Personen  (5 Tage) brauchen.
Daher bitte ich Dich, auch mir zu informieren, wenn Du Tipps bekommst.
Im Voraus herzlichen Dank
Ezzat
Nach oben
 
IP gespeichert  
Anna2
New Member
Offline
Beiträge: 30
Antwort #2 - 15.11.10 um 14:37:46
 
Wir haben ganz gute Erfahrungen mit einem Guide aus Yangon der uns schon seit Jahren auf unseren Reisen durch Myanmar begleitet. Wir waren meist mit 4 oder 5 Personen und reisten mit ihm (und einem Fahrer)  im Minibus mit Klimaanlage. Er spricht nur Englisch.Ich kann  Ihnen gerne seine Emailadresse geben, weiss aber nicht ob  momentan wieder Emailkontakt  mit Myanmar möglich ist. Wir warten auch schon seit einigen Wochen auf Nachricht von ihm. Er spricht nur Englisch.  Für weitere Informationen schicken Sie mir bitte ein Email:   frisovdo@hetnet.nl
Nach oben
 
IP gespeichert  
neichs
New Member
Offline
Beiträge: 15
Antwort #3 - 30.01.11 um 19:01:52
 
Ich wuerde gerne Fotos fuer meine Familie in Rangun mitgeben. Ich habe bereits Fotos geschickt ist aber leider nichts angekommen  Traurig.Waere Dir sehr dankbar Smiley. Ein Freund koennte Dich am Flughafen abholen und ins Hotel fahren. Er ist Driver und Guide. Viele Freunde  und Bekannte von mir sind bereits mit ihm gereist, und waren sehr begeistert. Ich bin zwar etwas spaet, aber hier ist seine mail falls du noch keinen Fahrer hast. travel.myo@gmail.com
Nach oben
 
IP gespeichert  
arfe
Member**
Offline
Beiträge: 134
Antwort #4 - 01.02.11 um 10:27:05
 
neichs schrieb am 30.01.11 um 19:01:52:
Ich wuerde gerne Fotos fuer meine Familie in Rangun mitgeben. Ich habe bereits Fotos geschickt ist aber leider nichts angekommen  Traurig


Briefe aus dem Ausland (Europa) kommen per Post nie in Myanmar an bzw. nicht an ihren Bestimmungsorten.
Sollte wohl jeder mittlerweile wissen.
Nach oben
 
IP gespeichert  
neichs
New Member
Offline
Beiträge: 15
Antwort #5 - 01.02.11 um 20:50:46
 
Natürlich weiss ich dass die Chance nicht sehr gross ist. (Habe selbst in Myanmar gelebt.) Allerdings hatte ich bis jetzt immer Glück und die Fotos sind angekommen. Man kann es ja mal versuchen...   Augenrollen Trotzdem wäre ich super dankbar wenn mir jemand die Fotos mitnehmen könnte.  Kuss
liebe Grüsse
Nach oben
 
IP gespeichert  
khaing gyi
New Member
Offline
Beiträge: 3
Antwort #6 - 10.02.11 um 00:02:16
 
Hallo Matze, ich kenne einen wunderbaren Menschen in Mandaley. Wenn du die Stadt und ihre Umgebung mit einem Ortsansässigen erkunden willst, kann ich ihn wärmstens empfehlen. Er spricht sehr gut englisch, kennt sich bestens aus und ist supernett. Ich suche dringend jemandem, der ihm Geld mitnehmen kann. Könntest du dir das vorstellen?
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben