Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Euro oder Dollar mitnehmen??? (Gelesen: 1860 mal)
Romana
New Member
Offline
Beiträge: 2
18.04.05 um 11:30:52
 
Halli-hallo!
Fliege am Wochenende zum ersten mal nach Myanmar! Wer von Euch kann mir sagen, welche Währung man am besten mitnimmt (Dollar oder Euro) und wie Geldwechseln vorort am besten abgewickelt wird??? Danke im voraus für Eure Antworten!!!
Nach oben
 
IP gespeichert  
vorort
Member***
Offline
Beiträge: 392
Antwort #1 - 18.04.05 um 17:47:55
 
hallo romana,

deine frage ist ein wenig schwer zu beantworten, wenn man nicht weiss, was du bereits zuhause bezahlt hast.
ich wuerde auf alle faelle beide waehrungen dabei haben. in yangon und mandalay kannst du gut euros tauschen. in kleineren staedten wirst du beim tauschen auf den dollar zurueckgreifen muessen.
in yangon begibt man sich zur sule pagode (stadtzentrum) und guckt ein wenig umher. du wirst garantiert angesprochen werden, ob du tauschen willst. nicht gleich jeden kurs akzeptieren. du findest hier ja anhaltspunkte und morgen werde ich die neuesten kurse nach dem wasserfest eintragen.

auf dem kand und in kleineren staedten ist immer der markt ein sehr guter platz zum tauschen. die meisten guesthouses sagen dir auch, wo du hingehen solltest.
nicht in groesseren hotels atuschen, da schneidest du meist schlecht bei ab - es wollen zuviele daran verdienen.

ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter.

gruss
vorort
Nach oben
 
IP gespeichert  
Romana
New Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #2 - 19.04.05 um 14:57:03
 
Vielen Dank vorort für Deine hilfreichen Tipps! Romana
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben