Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
eoro doer dollar? (Gelesen: 3481 mal)
waldi
New Member
Offline
Beiträge: 2
17.01.04 um 10:48:25
 
wir fliegen anfang februar nach burma und wissen nicht genau was besser ist euro oder dollar mitnehmen. Wenn mir jemand einen tipp geben kann?
danke und schönes wochenende
Nach oben
 
IP gespeichert  
peterf
New Member
Offline
Beiträge: 24
Antwort #1 - 17.01.04 um 12:20:58
 
Hallo Waldi,

Einfach mal diese Rubrick " EURO&CO" durchlesen. Mehr Antworten auf deine Frage als schon da stehen brauchdt du nicht. Zwinkernd Zwinkernd Übrigens, wir fliegen auch Anfang Februar nach Burma.
Grüße peterf.
Nichts tun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen.
Nach oben
 
IP gespeichert  
ingrid
New Member
Offline
Beiträge: 15
Antwort #2 - 13.02.04 um 13:01:01
 
Hallo, komme gerade zurück mit folg. Info:
Euro werden in Yangon angenommen, Schwarztausch 1000 K
für den Euro, Dollar nur 850 ! Dies gilt aber nur für
Yangon. Einen bess. Tauschkurs für den Dollar bekommt man
für größere Scheine ab 50 Dollar, am gefragtesten in ein
neuer 100 Dollarsschein.
Ich würde beides mitnehmen und Euros in Yangon tauschen,
Dollars für andere Orte benützen.
Übrigens zur Bezahlung in Hotels etc. wurden nur Dollar angenommen.
Gruß Iund schöne Reise (Neid .-) 
Ingrid
Nach oben
 
IP gespeichert  
alha3
Member**
Offline
Beiträge: 100
Antwort #3 - 13.02.04 um 16:41:20
 
Also nur mal ganz kurz zum nachrechnen für euch alle....

1 EURO = 1,25 USD aktueller SORTENKURS (wenn ihr eure EUROS in Deutschland bei der Bank in USD tauscht!)

d.h. du bekommst beim Wechselkurs von 850 Kyat zum Dollar
für 1 EURO (1 EUR * 1,25USD * 850) genau 1062,50 Kyat pro 1 EURO.

Warum soll ich dann bitte Euros direkt mitnehmen und sie zum Kurs von 1 EUR = 1000 Kyat einwechseln...

Toby

Nach oben
 
IP gespeichert  
ingrid
New Member
Offline
Beiträge: 15
Antwort #4 - 17.02.04 um 18:07:36
 
Laut lachend... weil ich denke, das dies ein Austauschforum für Leute ist,
die aus eigenen Reiseerfahrungen berichten ,aktuelles mitteilen weil sie gerade in Birma waren
l und nicht für Rechenkünstler und Wichtigtuer.
Gruß Ingrid
Nach oben
 
IP gespeichert  
Djahni
Gast
Antwort #5 - 19.02.04 um 16:46:42
 
Hallo Ingrid,
richtig, das hier ist ein austauschforum und du hast uns eindrucksvoll gezeigt das rechnen nicht deine stärke ist. Das aufzeigen von einer einfachen rechnung von Tobi hat nichts mit hexerei zu tun. Es hilft einen nur die richtige entscheidung zu treffen.
LG Djahni
Nach oben
 
IP gespeichert  
Andree
New Member
Offline
Beiträge: 1
Antwort #6 - 24.04.05 um 13:31:28
 
Hallo und Mingalarbar,
euch allen !

Bitte tut doch nicht alles so ernst (persönlich) nehmen.
Ich denke Ihr seit doch irgendwann mit der burmesischen Lebensart vertraut (beeindruckt) worden.
Ich habe meine Erfahrungen aus Burma in den 90 er
mitbekommen und bin ganz erstaunt und dankbar solche INFORMATIONEN über das neue (alte) Tauschverhalten usw. zu bekommen.
Überigens gab es in meiner Zeit (vor 15 Jahren) noch nicht dieses Medium des Austausches und ich habe meine Tauscherfahrungen ins Blaue sozusagen gemacht.
Zwar mit Schrammspuren aber trotzdem irgendwie lustig wie spannend.
Also trotzdem nocheinmal an euch alle vielen Dank für die
neuen INFOS und auch für die Unterhaltung.

Ich werde Berichten wenn ich meine Burma Reise im Okt./Nov. 2005 machen werde und bestimmt neue Erfahrungen gemacht habe.

So long and Mingalarbar  Zwinkernd  Durchgedreht Smiley   Andree
Nach oben
 
IP gespeichert  
vorort
Member***
Offline
Beiträge: 392
Antwort #7 - 25.04.05 um 19:17:11
 
hallo miteinander,

die aktuellen tauschkurse stelle ich ja ins forum. mit dem euro sieht es so aus, dass man ungefaehr 3 prozent weniger als den standard wechselkurs euro/dollar (bankkurs europa) bekommt. wenn ich als reisender dann noch ins kalkuel ziehe, dass ich beim wechsel euro in dollar ja auch verliere in deutschland, dann ist der eurokurs hier gar nicht so schlecht.
beim euro sind sie nicht ganz so waehlerisch, was den zustand der scheine angeht wie beim dollar.

gruss
vorort
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben