Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Radreise!!! (Gelesen: 2619 mal)
Bernd
New Member
Offline
Beiträge: 17
08.09.03 um 04:39:54
 
Hi euch allen!!! Zwinkernd
Starte am 31.10.03 meine sechs Wöchige Radreise durch Burma. Jemand zur gleichen Zeit mit dem Rad unterwegs.
Letztes Jahr habe ich drei Monate Vietnam und Kambodscha per Rad bereist.
Also! Wer schließt sich an???  ??? ???
Gruß Bernd.
Nach oben
 
IP gespeichert  
semiramis
Gast
Antwort #1 - 10.09.03 um 13:29:53
 
bin wahrscheinlich auch in diesem zeitraum im myanmar unterwegs, aber leider ohne rad. würd mich aber total freuen, wenn du mir über deine erfahrungen schreibst - bin auch begeisterte radfahrerin - nach asien hab ich mich aber noch nie gewagt!
andrea
Nach oben
 
IP gespeichert  
dorka2
New Member
Offline
Beiträge: 7
Antwort #2 - 27.10.03 um 13:09:09
 
Hallo Bernd, auch ich werde mit dem Rad nach Burma reisen. Allerdings erst im März '04.  Die Informationen übers Radfahren in diesem Land sind eher spärlich, und es läuft darauf hinaus eigene Erfahrungen zu sammeln. Schön wäre es, von Dir zu hören bzw. zu lesen, welche Deine Erfahrungen sind.  Vielleicht meldest Du Dich mal ?!
Ich wünsche Dir eine wunderbare Zeit in Burma, viel Glück und Gesundheit.

Hier noch ein Link zu einer vergangenen Reise.
http://home.t-online.de/home/joerg-shenja/index.html

Nach oben
 
IP gespeichert  
maitremathieu
New Member
Offline
Beiträge: 1
Antwort #3 - 27.10.03 um 18:24:01
 
Hi Bernd,

starte meinen Radtrip am 17. November in Yangon. Bin für vier Wochen im Land. Hast du schon einen Plan, wo genau du hinfährst? Ich wollte zunächst nach Bago und dann hoch nach Kalaw und zum Inle-Lake. Dann am Mt Popa vorbei nach Bagan. Der Rest ist noch ziemlich offen ...
Vielleicht klappt`s ja, dass wir ein paar Etappen zusammen fahren können.

Grüße
maitremathieu
Nach oben
 
IP gespeichert  
Bernd
New Member
Offline
Beiträge: 17
Antwort #4 - 27.10.03 um 23:17:17
 
SmileyHi dorka2!
Wenn ich nach meinen sechs Wochentrip aus Burma zurückkomme,
werde ich meine Erfahrungen und die neuesten Nachrichten, Geldwechsel, Visabestimmungen und Verlängerung sowie Straßenverhältnisse bekannt geben.
Für die, die es interessiert.
Gruß Bernd.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Bernd
New Member
Offline
Beiträge: 17
Antwort #5 - 27.10.03 um 23:30:24
 
Laut lachendHi maitremathieu!
Wenn du am 17.11. kommst sind wir schon 17 Tage unterwegs, also im Norden. Würde mich freuen, wenn wir uns zufällig treffen und zusammen radeln.
Wir werden auch in etwa diese Strecke fahren. Mit dem unterschied, dass ich sechs Wochen Zeit habe.
Von Yangon auf der rechten Seite Richtung Norden.  
Bago, Goldfelsen, Inle Lake, in die Berge, Mandalay,
auf der linken Seite Richtung Süden,
Mandalay, Bagan, Mt. Popa, Pyay, Pathhein etwas Ausspannen am Meer und nach Hause.
Denke, viele werden diesen Streckenverlauf wählen.
Gruß Bernd.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben