Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Loilem-Lashio (Gelesen: 2026 mal)
Irene
New Member
Offline
Beiträge: 2
03.01.03 um 18:37:14
 
Hallo!
Ich fliege Ende Februar nach Myanmar und mache mir Gedanken über mögliche Reiserouten. Nach dem Inle-See würde ich gerne weiter durch den Shan-Distrikt über Loilem nach Lashio reisen und von dort den Zug nach Mandalay nehmen. Weiß jemand, ob die Straße Loilem-Lashio offen ist, es eine Bus oder Pick-up Verbindung für diese Strecke gibt oder man mit einem Führer die Strecke passieren kann? Im Stefan Loose Reiseführer stand, daß die Route vielleicht schon bald geöffnet sein könnte. Im neuen Reise Know-How stand darüber nichts. Wo kann man sich noch informieren ?
Und wie kommt man am besten von Bagan nach Thandwe/ Ngapali? Kann man mit dem Bus über Pyay fahren oder sollte man besser den Flug über Yangon nehmen ?
Danke und Grüße, Irene
Nach oben
 
IP gespeichert  
wamberger
New Member
Offline
Beiträge: 27
Antwort #1 - 03.01.03 um 20:17:49
 
Hallo Irene,

also ich kann mir nicht vorstellen das man nach Loilem gelangt,es ist für Touristen gesperrt.Richtig herausfinden kann man es sowieso nur vor Ort,aber ich würde mir keine Hoffnungen machen.Falls du etwas in Erfahrung bringst,laß es mich wissen.

Gruß Georg
Nach oben
 
IP gespeichert  
heinrich_post
Gast
Antwort #2 - 06.01.03 um 12:08:09
 
???

Hallo Irene die Antwort auf Deine beiden Fragen würde mich auch sehr brennend interessieren.

Die Möglichkeit per Bus vom Inlesee nach Lashio via Loilem zu fahren stelle ich mir sehr reizvoll aber auch sehr zeitraubend und anstrengend (Bergpässe) vor.

Ich suche auch eine Möglichkeit von Bagan nach Ngapali zu gelangen. Hier habe ich im Loose-Reiseführer gelesen, daß demnächst (wann?,wie oft?) ein chinesisches Schiff eine Passage von Bagan innerhalb eines Tages nach Pyay anbieten soll (Reisedauer ca. 1Tag). Von dort, vermute ich, muß man per Bus oder Taxi über Taunggok im Norden nach Thandwe bzw, Ngapali reisen.

Wenn Du zu diesen Fragen weitere interessante Antworten bekommen solltest, laß es mich bitte wissen

Zwinkernd
Nach oben
 
IP gespeichert  
Frank
Gast
Antwort #3 - 06.01.03 um 21:29:04
 
Hallo Irene,
komm gerade von Myanmar zurück, kann Dir leider auch keine konkrete Auskunft geben, denke aber auch dass es eher nicht möglich ist, da gesperrt.
wenn Du zufällig Infos über den Norden von Myanmar hast (Putao und Umgebung) lass es mich bitte wissen,
möchte dieses Jahr da hin, wenn irgendwie möglich.
Gruß und viel Spaß es ist einfach super in Myanmar!!
Frank
Nach oben
 
IP gespeichert  
Irene
New Member
Offline
Beiträge: 2
Antwort #4 - 08.01.03 um 21:06:18
 
Hallo!
Danke für Eure Antworten. Loilem ist, wie ihr schon vermutet habt, tatsächlich gesperrt. Wir werden uns dafür länger um Kalaw herum aufhalten.
Bagan- Ngapali habe ich aufgegeben. Wird mir zu umständlch und für ein paar Strandtage ist mir der Flug zu teuer.
Weiß jemand etwas über die Verbindung Bagan / Thazi / Kalaw.
Wenn man mit dem Bus nach Thazi fährt, kann man den Zug nach Kalaw erreichen ? Der Bus müßte dann sehr früh in Bagan abfahren. Über die Bahnstrecke Myingyan-Thazi -Shwenyaung finde ich kaum Informationen. Ich möchte gerne mit dem Zug nach Kalaw, weil die Zugfahrt zwar langsam,aber sehr schön sein soll. Weiß jemand was ?
Grüße, Irene
Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben