Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

   
Foren-ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Flüge Bangkok-Yangoon verlässlich? (Gelesen: 4089 mal)
Joachim Jacobsen
Gast
24.09.02 um 01:02:45
 
Hallo!

Eine DRINGENDE Frage an alle Spezialisten in diesem Forum:
Ist es zu empfehlen, erst nur einen Billigflug nach Bangkok zu buchen und sich dann vor Ort Visum und Hin/Rückflugticket für Bangkok-Rangoon zu besorgen?

Da ich für meine ganze Reise nur ca. 17 Tage zur Verfügung habe, sollte dieses Manöver nicht zu mehr als einem Tag Verzögerung führen. Lässt sich das garantieren?

Beste Grüße
Joachim
Nach oben
 
IP gespeichert  
Namhsan
Member*
Offline
Beiträge: 62
Antwort #1 - 24.09.02 um 11:18:48
 
Hallo

Also das mit dem Weiterflug sollte eigentlich problemlos klappen (da ja die Burmesiche Fluggesellschaft hier nicht buchbar ist und deshalb auch nur höchstens halb voll ist). Hingegen dauert das Visum schon ca. 2 Tage und ist auch nicht billiger.

Bei 17 Tagen würde ich es mir aber schon überlegen, ob Du noch Zeit in Bangkok mit dem Weiterflug verschwenden willst.

Schau doch einmal direkt unter diesem Link nach, da findest Du Reisebüros (Singapore und Thailand), wo Du allenfalls den Weiterflug buchen könntest und so auch das genaue Timing kennst)

http://www.maiair.com/GSA%20Passenger%20List.pdf

Auf jeden Fall schöne Ferien

Béatrice
Nach oben
 
IP gespeichert  
Joachim Jacobsen
Gast
Antwort #2 - 25.09.02 um 03:34:25
 
Vielen Dank, Beatrice.
Nach oben
 
IP gespeichert  
Sepp Prummer
Gast
Antwort #3 - 25.09.02 um 09:01:20
 
Hallo Joachim,
solltest Du vorhaben, den Weiterflug nach Yangon erst in Bangkok zu buchen, dann lasse Dich nicht verführen, direkt am Flughafen bei den Fluggesellschaften Thai oder MAI zu buchen. Zum Stand April 2002 hätte dort der Hin- und Rückflug von und nach Yangon 9995 Bath gekostet.
In den Reisebüros im Flughafen konnten wir den Preis auf 9000 Bath herunterhandeln (10% Rabatt).
Aber - in normalen Reisebüros im Chinesenviertel von Bangkok hätten wir diesen Flug für 7500 Bath  (25% Rabatt) kaufen können. Da müsstest allerdings vom Flughafen erst in die Stadt reinfahren.
Bei den Flügen mit MAI waren übrigens maximal ein Drittel der Plätze belegt - es gibt also sicher kein Platzproblem.
Viel Spass - ich beneide Dich!
Sepp
Nach oben
 
IP gespeichert  
karsten112
New Member
Offline
Beiträge: 23
Antwort #4 - 28.09.02 um 10:33:30
 
hallo ,

ich habe die flüge immer aus deutschland gebucht.
Wenn du nur 17 tage hast würde ich dir das auch empfehlen.
sachen wie " im mai sind alle flüge frei " würde ich mal ganz schnell vergessen...
da ist dann einmal eine Wirtschftsdelegation unterwegs und du bekommst 2 tage keinen flug mehr...
ich würde auch immer thai buchen , weil du diese flüge ganz einfach und kostenlos auch telefonisch in burma umbuchen kannst.
das haben ich auch 2 x gemacht und es hat immer gut geklappt.

karsten
Nach oben
 
IP gespeichert  
wamberger
New Member
Offline
Beiträge: 27
Antwort #5 - 28.09.02 um 14:14:39
 
Hallo,
kann das was Karsten geschrieben hat nur bestätigen.War Anfang Mai in Burma und habe den Flug Bangkok-Yangon schon vorab in Deutschland gebucht(mit Thai),kostete 180€.
Den Flug umzubuchen war schnell und kostenlos möglich,die Flüge (jeweils morgens und abends) sind meist nicht ausgebucht.Man verliert halt keine Zeit auf den Weg nach Burma wenn man den Flug schon von hier aus bucht und der Preis ist glaube ich auch nicht unbedingt höher.

Viel Spaß und tolle Eindrücke

Georg
Nach oben
 
IP gespeichert  
christina_vietnam
Gast
Antwort #6 - 01.10.02 um 15:16:55
 
Hallo Georg und Karsten,

ich zahle auch 'nur' 180€ für meinen Flug im Oktober und das scheint mir weniger als die Flüge nach Yangon, die von BKK aus gebucht werden.

Meine Fragen:
Ich habe die Abendmaschine von MUC -BKK  nach Yangon, d.h. ich komme mittags in BKK an und fliege gegen 18 Uhr nach Yangoon weiter.

Seid Ihr auch so geflogen und wenn ja, kann ich für 5 h nach BKK reinfahren und die Flughafensteuer irgendwie umgehen?
Was habt Ihr in der Zeit sonst gemacht? Und wo kann ich bei Verlängerung meines Aufenthaltes in Myanmar den Flug Yangoon-BKK kostenlos umbuchen?

Vielen Dank im Voraus
Christina
Nach oben
 
IP gespeichert  
karsten112
New Member
Offline
Beiträge: 23
Antwort #7 - 01.10.02 um 16:23:02
 
Hallo Christina ,

wir hatten dieses Jahr das selbe Problem.
Wenn du mittags in Bangkok ankommst brauchst du
für den Weg in die Innenstadt ca. 1,5 Std.
Meiner Meinung nach lohnt sich das nicht.

Die Flughafensteuer ( 500 bath ) zu Umgehen ist nicht möglich.
Wir haben ca. 30 min mit dem freundlichen Visabeamten verhandelt und er hat sogar noch einen Vorgesetzten geholt.
Wer durch den Visaschalter geht ist eingereist und muß die Ausreisesteuer bezahlen !!

Wenn Du den Flug nach Bangkok mit Thai gebucht hast und den Weiterflug nach Yangoon auch , dann kannst du dein Gepäck gleich nach Yangoon durchecken und dich die 5 Std im Transitbereich aufhalten.
Fliegst du mit einer anderen Airline nach Bangkok mußt du sowieso nach Thailand einreisen um an deine Sachen zu
kommen .
So war es auch bei uns , wir haben die Sachen dann an der Gepäckaufbewahrung aufgegeben und sind vom Flughafen mit dem Taxi zum We-Train house gefahren.

www.we-train.linethai.co.th/We-Train%20Home.htm

Das ist ein Guesthouse in der nähe.( Taxifahrer wissen wo das ist )
Die haben eine Pool (Wettkampfbahn !!! , unter "our Service " ist auf der seite ein Bild ) , du kannst dir wohl vorstellen wie gut es tut nach 12 Std. sitzen ein paar Bahnen zu schwimmen , und sich danach ein wenig in die Sonne zu legen.
So lässt sich die Zeit bis zum Weiterflug gut verbringen , zumal du sowieso etwas eher wieder zum einchecken am Flugschalter sein musst !
Wichtig ! Wenn du dort hin willst- erst die Fußgängerbrücke zum Flughafenhotel überqueren und vor dem Hotel das Taxi nehmen , sonst wirds teuer! (zurück auch wieder zum Hotel ! )
Aber auch sonst gibt es in der Umgebung des Flughafens einige Märkte oder auch Tempel zu sehen , einfach mal etwas rumlaufen.
Kleiner Tip , Bath habe ich mir einfach am Flughafen mit der EC-Karte aus dem ATM gezogen , besserer Kurs als Bargeld tauschen.Würde ich für einen Thailand Aufenthalt nur so machen..

Also , ein Ausflug in die Innenstadt lohnt sich nicht (Rushhour ).
Nun zur Adresse von Thaiair in Yangoon zum Flüge umbuchen.
Die Aktuelle schreibe ich in einem Extrabeitrag hier in der Rubrik , an dieser Stelle  findet die ja kein anderer.
Die Adresse im Loose ist nicht mehr Aktuell , die Telefonnummer hat nun ein Krankenhaus.
Wir haben 2 mal unseren Aufenthalt verlängert , ohne Probleme und kosten...

So , ich hoffe ich konnte dir helfen.
Wenn noch fragen sind....

Gruß aus dortmund

Karsten

Nach oben
 
IP gespeichert  
Seitenindex umschalten Seiten: 1
  « Foren-Übersicht ‹ Forum Nach oben