Myanmar-Forum
http://www.myanmar-guide.de/cgi-bin/forum/YaBB.pl
Rubriken >> Euro & Co. >> Dollar, Euro oder Geld aus dem ATM ziehen?
http://www.myanmar-guide.de/cgi-bin/forum/YaBB.pl?num=1424541570

Beitrag begonnen von Radler am 21.02.15 um 18:59:30

Titel: Dollar, Euro oder Geld aus dem ATM ziehen?
Beitrag von Radler am 21.02.15 um 18:59:30
Hallo zusammen, wir sind Mitte März in Myanmar.Zum Thema Geld haben wir viele unterschiedliche Infos gefunden, Wir werden einfach
reisen mit Bus, Zug, Boot etc. und in Guesthouses, einfachen Hotels und Klöstern (hoffentlich) übernachten.
Ist es sinnvoll, Euro und/oder Dollar mitzunehmen und vor Ort zu tauschen, oder besser mit der EC-KarteGeld an den ATMs ziehen? Wie hoch sind die Gebühren, wenn die EC-Karte am ATM benutzt wird?
Im Kambodscha ging vieles mit Dollar.  
Vielen Dank für Eure aktuellen Infos!!
VG Radler                                            

Titel: Re: Dollar, Euro oder Geld aus dem ATM ziehen?
Beitrag von travelcats am 19.03.15 um 11:42:34
Hallo Radler,

wir waren Anfang März in Myanmar und hatten ein paar Dollar dabei. Die hätten wir aber gar nicht gebraucht, es gibt genug ATMs in den touristischen Zentren. Bezahlen konnten wir eigentlich alles in Kyat. Wenn es heißt, 20 Dollar für ne Busfahrt, dann kannst du auch 20.000 kyat auf den Tisch legen - oder ein Mix aus Dollar und Kyat. Rückgeld bekommst du eigentlich durchgängig in Kyat.

Generell nehmen wir immer wenig "Cash" mit und ziehen uns per Visakarte direkt aus dem ATM die Landeswährung.

powered by YaBB - © 2014 Andreas Schwope